AGV Remscheid Jahresbericht 2024

Arbeitgeber-Verband von Remscheid und umgebung 17 hat. „Das beseitigte so manche Kopfschmerzen“, lobt die Personalleiterin. Gerade in Sachen Entgelt und Arbeitsplatz-Gestaltung bleibt die Zeit allerdings nicht stehen. „Werden beispielsweise neueMaschinen angeschafft, verändern sichhäufig Gefragtes Format: Der ERA-Arbeitskreis des Arbeitgeber-Verbands Remscheid stößt auf reges Interesse bei für Personal und betrieblich Verantwortlichen in den Mitgliedsunternehmen. „Zur angemessenen und transparenten Bezahlung für die verschiedenen Tätigkeiten gibt es immer wieder offene Fragen und Beratungsbedarf.“ Schulungen des Arbeitgeber-Verbands Der Arbeitgeber-Verband bietet seinen Mitgliedsfirmen alle Arten von Schulungen an. Diese können inhouse in der Mitgliedsfirma oder aber im Industriehaus an der Elberfelder Straße durchgeführt werden, als Stunden- wie auch als mehrtägige Ganztagsveranstaltungen. Der Verband verfügt über moderne Kommunikationstechnik, sodass die Schulungen online, in Präsenz oder hybrid stattfinden können. Auch eine gemeinsame Schulung mehrerer Mitgliedsfirmen ist möglich. Inhaltlich kommen alle Themenbereiche des Arbeits- und Sozialrechts sowie der Arbeitswirtschaft in Betracht (u. a. Arbeitszeit, Arbeitssicherheit, Vergütungssysteme). Die Schulungsinhalte werden individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse der Mitgliedsfirma zugeschnitten. Und das alles ist bereits durch den Mitgliedsbeitrag abgedeckt, es entstehen denMitgliedsfirmen keine weiteren Kosten, selbst bei mehreren Schulungen im Jahr. auch Tätigkeiten und Arbeitsabläufe von Beschäftigten sowie deren Handlungs- und Entscheidungsbefugnisse“, erläutert Ines Witt-Knorra. Job-Rotation etwa verlange, dass Mitarbeiter fit sein müssen für Tätigkeiten an mehreren Stellen im Betrieb. „Das bedeutet auch, dass sich Anforderungen an Arbeitsplätze und Stellenbeschreibungen ändern können – was wiederum eine Anpassung bei der Bezahlung nach sich ziehen kann“, berichtet die Personalleiterin. „All das zeigt: ERA lebt“, unterstreicht sie. „Daher ist unser Arbeitskreis so toll – hier findet der fundierte Austausch über die aktuellen, wichtigen Themen statt. Das ist Networking in Bestform.“ Was aber, wenn im betrieblichen Alltag eine Frage auftaucht, die keinen Aufschub bis zum nächsten ERA-Arbeitskreis lässt? Die Experten des Arbeitgeber-Verbands stehen Mitgliedsunternehmen auch dann mit ihrem Know-how und ihrer Erfahrung zur Seite. Die Telefonnummer lautet: 02191-43844 Volker Flatten, Rechtsanwalt des Arbeitgeber-Verbands von Remscheid und Umgebung

RkJQdWJsaXNoZXIy MTAzNjM5